Sonntag, 17. April 2011

Click & Colour.

Die liebe Verella (sehr, sehr toller Blog!), hat mich letztens gefragt, welchen Nagellack ich bei meinem "Ringkreativität II" Post trage. Hier die Auflösung... 

Letztens im Ausverkauf gefunden und augenblicklich cool gefunden, gleich ausprobiert. 

Essence Click & Colour.


Einfach hinten pumpen, damit der Pinsel sich mit Farbe füllt. 


Zuerst ist es ziemlich kompliziert mit dem Pinsel umzugehen und auch das nachpumpen ist irgendwie nicht ganz das Wahre. Allgemein würde ich den Click & Colour nicht weiterempfehlen, war aber mal ganz lustig. 

Hats jemand von euch schon ausprobiert?

Kommentare:

  1. Sieht lustig aus das Teilchen :)
    Kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass ich gut mit dem umgehen könnte, bin schon froh wenn ich mit dem normalen Nagellack ein gutes Ergebnis hinbekomme :)
    Aber ich muss sagen dass deine Nägel wirklich sehr schön aussehen!
    Vielleicht probiere ich es auch mal aus!
    Was kostet der denn?

    ♥ Verena-Annabella

    AntwortenLöschen
  2. ganz genau weiß ich es nicht, hab ihn wie gesagt reduziert gefunden. da waren es 1,99. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn mir auch einmal vor längerer Zeit gekauft (ich weiß leider nicht mehr was er gekostet hat) und fand ihn eigentlich ganz gut. Vor allem weil man dadurch immer nur eine dünne Schicht Lack auf den Nägeln hat :)

    AntwortenLöschen