Sonntag, 13. November 2011

Mom's treasure.

Oft überkommt mich die Lust auf etwas neues, gleichzeitig aber auch der Geiz, Geld für etwas neues auszugeben. In solchen Momenten schnapp ich mir meine Mutter und tauch in ihre Schrankwelt ab. Auftauchen tu ich dann mit von mir bislang unentdeckten, eingemotteten Schätzen, die mir unfairer Weise mein Leben lang vorenthalten wurden. Fest steht: Man findet in ihrem Schrank immer die neusten Trends, nur dass diese schon einige Jahre alt sind. Die Menschheit ist einfach zu unkreativ sich was neues auszudenken und wiederholt schlichtweg alles aus alten Zeiten. Für mich praktisch, Mama hat ja alles. Einer meiner Fünde war dieser graue kuschel-winter-überlebens-kumpel, der mich in nächster Zeit vermutlich oft vor den fiesen Minusgraden retten muss. Auch der Pulli aus dem letzten Post ist von ihr. Ich find das super und tauch bald wieder ab. Ganz bestimmt. Zum nächsten "Trend" dann. 

Tights: Falke // Shoes: Tamaris // Necklace: Accessoirize 

Kommentare:

  1. oder auch, weil du einfach ALLES tragen kannst :)

    AntwortenLöschen
  2. wo wohnst du eigentlich in berlin? sieht anfangs gar nicht nach berlin aus.
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. ne schöne kombi mi der strumpfhose!

    love, carlinka

    www.goldenweek.de

    AntwortenLöschen
  4. du hast eine super tolle haarfarbe !!!!!!!! <3

    AntwortenLöschen
  5. die jette schaut toll zum pulli aus


    Ich verlose auf meinem Blog eine American Flag Shorts! Nimm doch daran teil :)

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  6. mir kommt die straße iwie bekannt vor..bin auch aus berlin ;)

    AntwortenLöschen
  7. bei dir sieht immer alles klasse aus :)

    AntwortenLöschen