Mittwoch, 29. Februar 2012

Yeeeaaaaaaaaaaaaay.

Gestern war es soweit, ich musste das Teenager-Dasein ablegen und der Wahrheit in die Augen schauen - ich bin alte, verrunzelte 20 Jahre alt geworden. Meine Freunde haben mir einen tollen tollen Tag bereitet, den ich für Euch fotografisch festgehalten habe :D 


Das war der perfekte Geburtstag. Danke.
1. Mamas unübertreffliche Erdbeer-Schoko-Torte und endlich die tolle "All I've ever wanted"-Palette von NYX.
2. Bluse: Gina Tricot // Schmuck: Versace by H&M 
3. Überraschungsfrühstück mit Wunderkerzen, Prosecco,  Blumen und einer tollen Freundin. 
4. Leckeres Törtchen aufs Haus.
5. Der perfekte Abschluss mit meinen Lieblingsfreunden auf einen Cocktail beim Inder.  


Montag, 27. Februar 2012

My adorable Lina Mallon. ♥

Dieses wundervolle Mädchen schafft es immer wieder mich sprachlos zu machen. Passend zu meiner Vorfreude auf meinen morgigen Geburtstag, kam heute der Postbote und drückte mir ein Paket in die Hand, mit einem Absender der mich Grinsen lassen ließ. Lina hat mir ein Paket geschickt... Aufgeregt riss ich es auf und konnte sofort eine Karte obenauf im Päckchen erkennen, auf der "Happy Birthday" stand. Ihr Text auf der Karte machte mich so unfassbar glücklich, Lina, du bist die Tollste! Diejenigen, die ihren Blog kennen, wissen ja bereits, wie wunderschön sie schreiben kann und können sich bestimmt denken, wie schön die Karte gewesen sein muss. :) Im Päckchen war das perfekte Geburtstagsgeschenk: ein Cocktailshaker, Zucker für meinen Lieblingscocktail Cosmopolitan und ein Paar Cocktailpiekser, die einen wundervollen Abend versprechen, den ich am liebsten mit ihr zusammen verbringen würde. 
Danke Lina, du hast mich unbeschreiblich glücklich gemacht.♥
Schaut auf ihrem Blog vorbei, sie würde sich bestimmt freuen. :) 

Sonntag, 26. Februar 2012

Adidas Neo

Ich kam letztens endlich auch mal dazu mir die Kollektion von Adidas Neo näher anzuschauen. Bei uns hat letzte Woche eine Filiale im Alexa eröffnet. Adidas neue Produktlinie "Neo"ist viel eher auf das jugendliche Publikum ausgerichtet. Die Sachen sind alle viel modischer gestaltet, als sportlich nützlich zu sein. In dem Laden findet man überall tolle Interaktionen, wie zum Beispiel, dass man mit einer SMS das Licht verändern kann. Fand ich mega cool. Dann kann man direkt vor Ort ein Bild von sich machen und über so ein komisches Teil, dass eigentlich wie ein großer Spiegel aussieht, direkt bei Twitter oder Facebook hochladen. Das ganze Konzept von Neo hat mir super gut gefallen und auch die Sachen, besonders die Schuhe(!!), fand ich richtig toll. Ich war sicherlich nicht das letzte Mal da und hoffe, dass eine der geplanten 10 Filialen in Deutschland, in Eurer Nähe sind. :)

Samstag, 25. Februar 2012

Meine Drogeriemarktlieblinge.

Ich hab' mich mal von daaruum inspirieren lassen, die letztens in einem Video die günstigen Pinsel von Essence empfohlen hat. Dadurch kam ich auf die Idee, mal die Dinge zusammenzusuchen, die ich häufig benutze und die für einen günstigen Preis im Drogeriemarkt erhätlich sind. Dazu muss ich sagen: so viele warens nicht. Normalerweise greife ich eher zu den hochwertigen Produkten, ob es nun Haare oder Make Up betrifft. Aber davon hab ich Euch schon genug Krams gezeigt, deshalb kommt hier meine günstige Variante. :) Alle Produkte, die ich Euch heute zeige, kann ich Euch wärmstens empfehlen, einige kauf ich mir sogar schon lang nach - wie "Schmusekatze" von Got2B. 
Aus der Drogeriemarktserie fallen natürlich der Kiko-Pinsel und die Eyeshadow Base von Artdeco, aber auch bei ihnen finde ich den Preis für die gute Qualität sehr niedrig angesetzt und wollte sie Euch einfach mitzeigen. :)
got2b "Schmusekatze","Lockmittel","Schutzengel" // p2 Charming Secret Mascara // Artdeco Eyeshadow Base // Kiko Face Pinsel #105 // Maybelline NY Lippenstifte "775 Copper Brown","338 Midnight Plum","416 Coral Fever"
Die beste günstigste Mascara, die es gibt, fürchte ich. :) nichts verklebt, sie verschmiert nicht - supitolli.
Auf die Lippenstifte wurde icih im DM-Ausverkauf aufmerksam und hab sie aufgrund des Rabattes mitgenommen. Sie halten wirklich sehr sehr gut und haben tolle Farben im Sortiment.

Freitag, 24. Februar 2012

Essie bald bei DM erhältlich.

Zwischen Anfang und Mitte März werden die Nagellacke von Essie in das Sortiment von dem Drogeriemarkt DM aufgenommen. Bei uns wird es beispielsweise am 08.03. soweit sein, es kann aber zwischen den Filialen variieren. Je nachdem ob man langsame oder schnelle Auspackdamen hat. :D Momentan kosten die Lacke ca 13€. Ab März wird der Kostenpunkt dann auf rund 8€ vermindert. Ich freu mich drauf, denn ich kann Euch die Lacke nur an's Herz legen. Die Pinsel haben eine super Breite, wodurch sich der Lack problemlos und sauber auftragen lässt. 
Was haltet ihr davon? Freut Ihr Euch, oder findet Ihr es blöd, dass Essie dann in die Kategorie der "normalen" Lacke fällt?

Donnerstag, 23. Februar 2012

Die Möchtegern-Wildleder-Hose.

Vergangenen Sommer habe ich mir in Polen diese Fake-Wildleder-Leggins zugelegt, weil ich sie einfach sau geil fand. Seitdem habe ich sie nur vereinzelte Male getragen. Die meiste Zeit lag sie ganz hinten im Schrank. Aber jetzt ist ihre Zeit gekommen. :D Ich habe nie bemerkt, wie ultrabequem diese Hose ist. Es ist, als würde ich zu Hause aus der Jogginghose einfach in die nächste Jogginghose schlüpfen und den ganzen Tag drin chillen. Nur dass es nach einer echten Hose aussieht. :) Eine Freundin sagte mir, dass es so eine Hose mittlerweile auch bei H&M gibt - hier kommt ein gut gemeinter Rat -> SCHLAGT ZU und gammelt mit mir zusammen den ganzen Tag lang.. 
Hose: Polen // Socken: C&A// Armreif + Cardigan + Top: H&M // Schal: Burberry // Lips: Thomas Sabo Lipgloss

Dienstag, 21. Februar 2012

Birthdayyyyyyyy.

 Baaaald ist es soweit. Mein aller liebster Lieblingstag im Jahr: MEIN GEBURTSTAG. Obwohl ich mich davor streube mein Teenager-Dasein zurückzulassen und definitiv NICHT 20 werden möchte, freue ich mich extrem auf diesen Tag! In Sachen Geburtstag bin ich ein kleines Kind geblieben, das abends aufgeregt nicht einschlafen kann und morgens viel zu früh aufwacht und schmumeln geht, ob der Geburtstagstisch schon funkelt und die Kerze leuchtet. Und vor allem wie mein Geburtstagskuchen aussieht! Meine Mama zaubert die tollsten Torten - das stellt hoffentlich einen Anspurn für dieses Jahr dar - gib' Dir Mühe, Mama :DD haha.. Viele von Euch haben mich bereits gefragt, was ich auf meiner Geburtstagsparty anziehen werde. Im meinem Kopf besteht das Outfit bereits. Aber an sich muss ich es noch "basteln". Denn die Dinge in meiner Vorstellung existieren wie leider so oft nicht wirklich. Also muss ich Schere, Zange und Nähzeug raussuchen und mich ransetzen. Und dann zeig' ich Euch es direkt. 
Hier bekommt ihr erstmal meine "Bastelutensilien", damit ich Euch immerhin schon etwas zeigen kann..

Montag, 20. Februar 2012

xxx

Pulli: Gina Tricot // Mütze: Fashion5.de // Lips: NYX Lipliner 801 Auburn

Samstag, 18. Februar 2012

HOW TO: pimp your blouse.

Was ist die einfachte Möglichkeit, um schlichte Blusen aufzuwerten? 
Accessoires. 
Wenn ich mich schnell fertig machen muss und nicht recht weiß, was ich anziehen soll, dann werfe ich mir oft planlos eine Bluse über. Anschließend starre ich unzufrieden den Spiegel an. Irgendwas fehlt da noch... nur was? 
Meine drei Lieblingskombinationen findet ihr hier:
1. Fliegen                                           2. Statement Ketten                               3. Bubikragen 

Ich kenne nun schon aus vorherigen Posts die Meinung von vielen von Euch, was Fliegen bei Frauen betrifft. Nichts Gutes! Ich stehe momentan jedoch sooo sehr auf diesen eher maskulinen Stil. Ich würde am liebsten jedes Outfit mit einer Fliege aufpeppen. haha..
Habt ihr noch andere Ideen, wie man aus einer schlichten Bluse ein Highlight macht?

Freitag, 17. Februar 2012

These boots are made for walking.

1. Sure me // 2. Weekday // 3. H&M

In den letzten Wochen habe ich mir diese Schätzchen gegönnt. Die beiden unteren durften mich auf die Fashion Week begleiten und ich wollte sie Euch unbedingt noch einmal zeigen. Das oberste Paar werd' ich auf meiner Geburtstagsparty anziehen... fehlt nur noch das Outfit. Haha. 
Alle drei sind - glaubt es mir oder nicht - sehr bequem. :)

Donnerstag, 16. Februar 2012

solrig dag.

Der erste Tag im Jahr, an dem die Sonne sich ganz tapfer durch die finstere Winter-Wolkendecke kämpft, ist so wunderschön. Man hat automatisch ein Lächeln im Gesicht. An einem Tag wie heute, wünsche ich mir noch ein paar zusätzliche Plusstunden, an denen die Sonne am Himmel weiterscheinen darf.
Denn an solchen Tagen träum' ich mich schon mal in meinen Sommerurlaub. :D
Kleid: Gina Tricot // Jeanshemd + Cardigan: H&M // Armband+Ring: Weekday // Kette: DIY

Mittwoch, 15. Februar 2012

150212.

Pulli: Monki // Rock: NY // Armreif: H&M // Kette: DIY // Lippen: NYX Lipliner "801 Auburn" + The body shop lip balm "rasperry"

Dienstag, 14. Februar 2012

Happy Valentine's Day. ♥

Jedes Jahr kommt er wieder: der wohl umstrittenste Feiertag überhaupt. Man kann sich den Valentinstag so auslegen wie man möchte.. bis heute morgen fand ich ihn furchtbar doof und überflüssig. Als erster Valentinstag seit 3 Jahren, den ich alleine verbringen muss, fand ich ihn einfach nervig - bis der Postbote klingelte und mir ein rieeesiges Paket in die Hand drückte. Von einem Blumen-Versandservice. Enthalten war ein wunderschöner Strauß Rosen, Pralinen und eine persönliche Nachricht meinem wundervollen Freund. Von da an kam die Wende: Hallo du wunderschöner Valentinstag! Nachrichten an meine Freundinnen wurden verschickt, an Familie und Bekannte. 
Was ein Strauß Rosen alles bewirken kann.. 
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Valentinstag.♥
 PS: Erkennt man überhaupt das Herz auf meinen Lippen? Blogger verfälscht schon wieder meine Bilderfarben...

Montag, 13. Februar 2012

NYX.

Ich hab' die Marke "NYX" schon bei vielen amerikanischen Vloggern gesehen und war immer interessiert daran. Seitdem die Produkte auch bei uns in Deutschland erhätlich sind, schleiche ich immer wieder um die Regale herum und kaufe das ein oder andere. Bislang war ich mit den Produkten immer zufrieden. Siehe HIER, sie retteten mir sogar mein Silvester! 
Umso mehr freute ich mich als mich ein kleines Päckchen von NYX erreichte und ich folgende Produkte auspacken durfte..
 
Eyebrown Pencil: oben, von links nach rechts: 902 Brown; 904 Light Brown; 907 Cafe // Lipliner: unten, von links nach rechts: 843 Citrine; 826 Y2K; 801 Auburn; 854 Pale Pink
Bislang hatte ich die Lipliner + Eyebrown Pencils noch nie ausprobiert, aber jetzt habe ich gemerkt, dass sie es auf jeden Fall wert sind, gekauft zu werden!
Von den Eyebrown Pencils gefällt mir besonders "Cafe" weil dieser einen leicht glänzenden Kupferstich hat und das deshalb super zu meinen Haaren passt. :D
Die Nagellacke sowie die Stifte lassen sich sehr gut auftragen. Bei den Lacken genügte eine Schicht, um komplett zu decken. Sie trockneten ziemlich schnell und sehen wirklich toll aus. 
Tragevarianten der Lipliner zeige ich Euch in den nächsten Tagen, ich sag nur so viel: ich bin begeistert. :) 
Danke an NYX!

Samstag, 11. Februar 2012

Mint.

Früher war ich ein richtiger Fanatiker der mintfarbenen Sachen. Irgendwann hat es sich dann einigermaßen gelegt.. Letztens hab ich es aber wieder für mich entdeckt und bin auf's Neue begeistert. :)
Pulli: Monki // Kette: Accessoirize // Nagellack Essi "Mint Candy Apple"
 Viele sagen, Pastelltöne "gehen nur im Sommer" - was sagt ihr? :)

Freitag, 10. Februar 2012

Off..

..to Rostock again. Und ich bin SO froh, dass ich mir vor ca einem halben Jahr die perfekte Tasche für die Wochenendfahrten gekauft habe. In eine normale Handtasche passt zu wenig.. ein Koffer kommt für ein Wochenende nicht in Frage. Also: welche Tasche soll man sonst nehmen? Die Antwort: meine Juicy Couture. Sie ist groß, so passt alles rein, aber trotzdem noch klein genug, sodass man sie sich umhängen kann. Zudem find ich sie wunderschön.. die Farbe hat's mir angetan. :) Ich wollte sie Euch unbedingt mal zeigen.. Zusätzlich bekommt ihr eine kleine Auswahl von ein paar Produkten, die ich auf jede Fahrt mitnehme. Besonders praktisch ist das Kompaktpuder von meinem eigentlichen Puder, das in einer riesigen Verpackung ist und sich deshalb nicht zum Mitnehmen eignet. Und die kleinen OPI Fläschchen + die Mini-Variante von Marc Jacob's Oh Lola kann man auch mal eben in die Tasche stopfen und mitnehmen.. Mich würde interessieren, ob ihr auch oft wegfahrt und wenn ja: welche platzsparenden Produkte nehmt ihr immer mit? 
vlnr: Kérastase balance shampoo // Chanel poudre universelle compacte // OPI: (der orangene Ton steht nicht drauf..) und der RapiDry Top Coat // Oh Lola! by Marc Jacobs // Kérastase Nutridéfence Dosage Gluco Active



Donnerstag, 9. Februar 2012

Nietenfliege.

Auch wenn ich mir gerade wahrscheinlich eher Gedanken über meine bevorstehenden Abiturprüfungen machen sollte, macht es zwischendurch doch viel mehr Spaß die Outfits für die ebenso bevorstehenden Abiturveranstaltungen zu planen. Abiball, Abiverleihung, Abifahrt...
Für die Abiverleihung kamen mir schon ganz tolle Ideen und einen Teil davon wollte ich heute testen. Also hab ich mir meine selbstgemachte Nietenfliege umgeschnürt und hab sie die Welt erkunden lassen. 
Eigentlich ist die Hose in einem schönen Mintton - sieht man hier nicht, auch egal. Ist sie auf jeden Fall. 
Was sagt ihr zur Fliege? GO oder NO GO?
Ringe: Pull & Bear, Gina Tricot, Mama // Fliege: DIY (kommt noch!) // Knit+Hemd: H&M // Hose: Cubus // Stiefel: Tamaris

Mittwoch, 8. Februar 2012

Violett Dots.

Ich hab mich mal wieder auf WeHeartIt inspirieren lassen. Dort gibt es die schöönsten Nageldesigns. Ursprünglich hat das Mädchen die Farbe Türkis benutzt. Ich fand es allerings in dem blassen "Done out in Deco" von OPI  noch schöner. Für die beiden mittleren Finger habe ich ein einfaches Weiß von "Gio" benutzt und mit einem Zahnstocher die Punkte raufgekleckst. Alles easy-peasy. :)

Dienstag, 7. Februar 2012

Yellow Snow. Hihi.

Kleid: Vero Moda; Schal: Dänemark; Kette: DayaDay; Jacke: Gina Tricot; Strumpfhose: Falke; Shoes: Bullboxer

LIKE CSCLOSET ON FACEBOOK.