Samstag, 31. März 2012

OnePiece - Jump in.

Ich befinde mich also gerade in meiner Abitur-Prüfungsphase. Was ich anziehe sieht meistens aus wie Müll, hauptsache es ist bequem. Bis zu dem Tag, an dem ich eine stolze Besitzerin eines OnePiece Overalls (klick!) wurde. OnePiece ist ein sehr junges, norwegisches Unternehmenn, das von 3 Jungs entwickelt wurde, die ebenso ziemlich gemütlich waren und dazu das passende Kleidungsstück suchten.  Das haben sie definitiv geschafft, denn das ist mit Abstand das gemütlichste Kleidungsstück, in dem ich je stecken durfte und sieht zudem noch Knaller aus. Seitdem zieh ich ihn gar nicht mehr aus. Ich geh damit zu den Prüfungen, zum Shoppen oder auf Parties und immer passt er perfekt, nur durch ein paar unterschiedliche Kombinationsvarianten, was Schuhe und Accessoires angeht. Wie man ihn kombinieren kann, zeige ich Euch auf jeden Fall nochmal. Ich habe mich für das Modell Marius (klick!) entschieden. An der Innenseite ist er soooo unglaublich kuschlig, was das Ablegen des Jumpsuits noch schwerer macht - Er ist einfach eine riesige Kuschelhöhle für zu Hause und Unterwegs. Viele werden vom Preis der Guten abgeschreckt sein, aber ich kann nach ca 2 Wochen im Kuschelparadis sagen : ES LOHNT SICH! Oft findet Ihr auf der Website auch Angebote. Oder Ihr schaut einfach im Store in Berlin nach. Dieser befindet sich direkt am Hackeschen Markt. Ich kuschel jetzt weiter in meinem OnePiece und freu mich, Euch den guten Rat gegeben zu haben - LEGT EUCH EINEN ZU! ..kuschelkuschelkuschel..

Mittwoch, 28. März 2012

Schmuckbid.

Jedes Mal wenn es zwei mal in sekundenschnellen Abständen klingelt breitet sich ein Grinsen in meinem Gesicht aus. Der Postbote! Gestern verstärkte er mein Grinsen noch, indem er mir mein noch längst nicht erwartetes Päckchen von Schmuckbid überreichte. Schmuckbid ist ein OnlineShop für Schmuck und Uhren, der mich von seiner Qualität überzeugt hat. Die Website ist der simpel aufgebaut, sodass man einen schnellen Überblick des Sortiments gewinnen kann und der Versand ging blitzschnell. In regelmäßigen Abständen werden dort sogar Schmuck Auktionen gestartet, bei denen ihr hochwertigen Markenschmuck zu echt günstigen Preisen abstauben könnt. 
Schaut HIER zwischendurch einfach mal rein, was momentan wieder für Auktionen laufen. 
Ich freu mich total über die Kette, die ihr momentan sogar noch im Angebot findet. 
 
Danke an das Team von Schmuckbid, dass ich dieses Produkt testen durfte. 


FACEBOOK.     TWITTER.

Sonntag, 25. März 2012

La Vida Maravillosa.

Nach einigen wunderschönen Tagen, die kräftig von der Sonne begleitet wurden, ist nun das triste Wetter zurück. Ich mag keinen Nebel, keine Wolken, kein Grau. Ich will SONNE!
Top:Monki // Bandeau:Bershka // Kette:H&M

Samstag, 24. März 2012

Grazia Stylenight.

Gestern Abend lud das Modemagazin Grazia zu einer Nacht in einem der Berliner Peek & Cloppenburgs ein. Den Frauen dieser Welt sollte der Abend so schön wie möglich gemacht wurden und so konnte man sich schminken, die Haare frisieren und sogar die Nägel lackieren lassen. Es gab Häppchen und leckere Getränke an jeder Ecke und viele sehr liebe Leute, mit denen wir einen netten Abend verbringen durften. Ich hab mich gefreut endlich wieder was mit Lois und Carlinka unternehmen zu können und zudem noch Marie kennenzulernen. Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend. Ich mag das Bloggerleben seeehr!
Hut+Bluse+Clutch: H&M // Kette: Cubus // Hose: Levi's

ps: JA, ich trage meine Bluse falsch herum. 
pps: JA, das ist so gewollt. 
ppps: was haltet ihr davon?

Mittwoch, 21. März 2012

Loungeberry.

Ich habe einen wunderschönen neuen Online Shop für Schmuck entdeckt. Auf Loungeberry findet ihr hochwertigen Schmuck, der aus echtem Silber angefertigt ist und bei dem die meisten Teilen mit wunderschönen Swarovskiesteinen verziert wurden. Ich finde den Shop so toll, weil er die perfekte Seite für schöne Geschenke ist, die von Herzen kommen. Loungeberry bietet eine riesige Auswahl an persönlichen Schmuckstücken, unter denen ihr garantiert was für den Liebsten oder die beste Freundin findet. :) Außerdem bekommt ihr auf der Website tolle Tücher und Taschen, bei denen es sich lohnt mal einen näheren Blick drauf zu werfen. Ich durfte die Website mit einer kleinen Produktauswahl testen und bin begeistert. Der Versand dauerte nicht einmal einen ganzen Tag und schon war die wunderschön verpackte Überraschung hier bei mir. Die Ohrringe sind einfach traumhaft schön.
Danke an das Team von http://www.loungeberry.de/
Besonders cool fand ich auch die Kollektion von Noosa Amsterdam, die auf Loungeberry vorgestellt wird. Ich sammel eh total gerne neue Anhänger etc.. Dafür sind die Armbänder wirklich toll. :)

Dienstag, 20. März 2012

Knospe.

An alle Knospen dieser Welt "HALLOOOOO". Schön, dass ihr wieder da seid!
Jetzt wo sowieso alles rundherum auf der Welt grün wird, dachte ich mir heute morgen, ich müsste mich eventuell anpassen. Grüne Strumpfhose an, der Rest des Outfits wird improvisiert. 
Die Farbe der Strumpfhose im Alltag triff auf geteilte Meinungen. Ich allerdings mag sie sehr. 
sehr sehr sehr.
Strumpfhose+Ballerinas: H&M // Shorts+Shirt+Blazer: Zara

Montag, 19. März 2012

Schmuckaufbewahrung.

Eine meiner lieben Leserinnen (ganz liebe Grüße an Laura!), hat mich darum gebeten mal einen Post über meine Schmuckaufbewahrung zu machen. Ich fand die Idee super und hab mich gefreut das für Euch vorbereiten zu können. Wenn noch jemand von Euch Wünsche hat, worüber ich schreiben soll, immer her mit Euren Mails. Ich les sie mir gerne durch. 

Sonntag, 18. März 2012

Backstage @ Casper.

Am Freitag Abend hat Casper sein erstes Solokonzert hier in Berlin gegeben. Durch die super tollen Freunde meines Bruders durfte ich backstage mit dabei sein und das ganze miterleben. Abgesehen von Caspers unglaublich geiler Show auf der Bühne, war ich wieder begeistert, was unsere Superjungs von KIZ als seine Vorband zeigten. Die Show der beiden Bands war einfach nur der Knaller. Danach gings zu der Aftershowparty im Comet, wo der Abend noch eine ganze Weile so unterhaltsam weiterlief. Sogar Felix von Kraftklub hat bei uns mitgespielt, obwohl der ja eigentlich nicht nach Berlin will. ;) haha.. Auch wenn ich gestern unfassbar unmotiviert und faul im Bett lag, war es einfach ein perfekter Abend.
Jeansjacke: 24 Colors // Blumenweste: River Island (Stettin)

Samstag, 17. März 2012

Smoking Rihanna.

Shirt: River Island (Stettin) // Kette: Cubus (Stettin)
Mein Abitur frisst mich auf. 
In der kommenden Woche beginnen die Prüfungen, weshalb ich sehr viel lernen muss. Spezielle Outfits trag ich dabei eher ungern, die gute Jogginghose reicht mir für diese Tage definitiv aus. Ich geb mir  Mühe, das regelmäßige Bloggen aufrecht zu erhalten, aber durch langweilige Outfits und begrenzte Zeit um Fotos zu machen, kommt es manchmal zwangsläufig zu Tagen ohne neue Posts von mir. 
Nehmt mir das bitte nicht übel, bald bin ich wieder mit 100% für Euch da.. 
und dann doch hoffentlich bitte mit Abitur. ;)

Donnerstag, 15. März 2012

Mein sonderbarer Ohrring.

Dress: River Island (Stettin) // Lederjacke: Mango // Weste: C&A // Ohrring: House (Stettin)

Mittwoch, 14. März 2012

New in.

Den Haufen Klamotten den ich in Stettin gekauft habe, könnte ich mit meinem miserablen Fotografentalent niemals schön fotografieren, deshalb werd ich Euch die Sachen nach und nach in Outfitposts zeigen, dann sieht man sie eh viel schöner. :) 
Den Krimskrams, den ich mir in Polen zugelegt habe konnt ich allerdings ganz einfach abfotografieren und zeig ihn Euch deshalb jetzt sehr gerne.. Ich mag alle meine neuen Schätze.
Einkaufen macht eben doch glücklich. 
alle drei Ketten: Cubus
silberner Gürtel: Michael Kors // Kupferner Gürtel: Roma Belt
3 Ringe links: Kappahl // Earrings + Ring: House
Inglot Blush Brush

Dienstag, 13. März 2012

Flowers all over.

Der erste Laden in den wir in Stettin gegangen sind war mein geliebtes Stradivarius. Ich weiß schon vorher immer, dort find ich richtige Schätze. So wie diesen Blazer. Als wir auf das Geschäft zugelaufen sind fiel er mir schon ins Auge und ich meinte zu meinen Freundinnen "den will ich haben!" Reingegangen, anprobiert, verliebt, bezahlt, raus aus dem Laden. Ich liebe den Schnitt und die Details der Reißverschlusstaschen, von dem tollen Blumenmuster mal ganz abgesehen. 
Ich glaube, das zwischen ihm und mir ist was Ernstes. Das ist wahre Liebe.
Blazer: Stradivarius // Rock: NY // T-Shirt: H&M // Kette: Cubus