Donnerstag, 31. Januar 2013

Fashionette Interview.

Als ich mit den Bildern meines letzten Fashion Week Outfits gleichzeitig meine neue Michael Kors Tasche von Fashionette präsentiert habe, habe ich von euch viele Rückfragen erhalten. Der Online Shop Fashionette.de bietet eine riesige (Traum-)Vielfalt von Designer-Handtaschen an und anscheinend habt ihr viele Fragen dazu. Umso mehr freut es mich, euch heut davon erzählen zu können, dass ich bei der lieben Aliki aus dem Fashionette-Team mal genauer nachfragen durfte und sie mir viele Fragen zum Unternehmen beantwortet hat. Ich hoffe die Fragen helfen euch und ich kann damit viele eurer Fragezeichen wegradieren.
1.  Seit wann gibt es Fashionette.de und wie habt ihr die Seite entwickelt?

Fashionette.de gibt es jetzt seit 2008. Die Entstehungsgeschichte des Shops ist eng mit dem Kultfilm „Sex and the City“ verbunden. Die Geschäftsführer Fabio und Sebastian hatten schon länger mit dem Gedanken gespielt sich selbstständig zu machen, inspiriert wurden die beiden letzten Endes durch eben diesen Film. Ihnen ging es nicht anders als anderen Männern, die von ihren Freundinnen genötigt wurden sich den Kultfilm gemeinsam anzusehen. Entscheidend für die Gründung von Fashionette, ist die Szene in der Carrie ihre neue Assistentin Louise das erste Mal trifft. Louise besitzt nämlich, wie die meisten Frauen eine Leidenschaft für sündhaft teure Designer-Taschen. Da sie sich diese allerdings nicht leisten kann, mietet sich Louise die neusten Louis Vuitton Handtaschen bei einem Onlineverleih. Die Idee, Fashionette zu gründen war damit in Frankfurt geboren.

Inzwischen hat sich bei uns jedoch einiges verändert. Die Mietoption, mit der Fashionette startete, gibt es heute nicht mehr: viele unserer Kundinnen konnten sich einfach nicht von den Taschen trennen, also kam es 2010 zur Abwandlung des ursprünglichen Geschäftsmodells. Seitdem gibt es die Möglichkeit der Ratenzahlung- und natürlich den Sofortkauf. Wir sind inzwischen in die Modestadt Düsseldorf gezogen, das Team ist auf über 20 feste Mitarbeiter sowie zahlreiche Werkstudenten und Praktikanten gewachsen. Auch zwei weitere Geschäftsführer sind in den letzten Jahren hinzugekommen: Ronald Reschke und Thomas Neumann.

2. Hast du selbst schon einmal den Ratenkauf  von Fashionette genutzt? Wenn ja, wie war es und wenn nicht, hast du es noch vor?

Nein, bisher noch nicht. Aber ich werde es sicherlich in naher Zukunft ausprobieren. Grundsätzlich bin ich dem Kauf von Luxusgütern auf Raten offen eingestellt, schließlich werden Autos oder Häuser ebenfalls nicht auf einen Schlag abbezahlt. Warum dann nicht auch Designer-Taschen?!

4. Was denkst du, sind die Taschen-Must-Haves, die ein Mädchen unbedingt haben muss?

Ich denke es gibt mindestens zwei Handtaschen (und eigentlich unzählige weitere ;)), die eine Frau/Mädchen besitzen muss! Zum einen benötigen wir unbedingt eine Everyday‘s Favorite: das sollte eine Handtasche sein, die wir tagtäglich tragen, zu all möglichen Outfits kombinieren können und die von Stil sowie Farbe einfach perfekt zu einem passt.
Dann sollte frau definitiv noch eine eher außergewöhnliche Clutch oder elegante Pochette für Abends zu ihrem Besitz zählen, um auch zu dieser Uhrzeit eine gute Figur machen zu können. Denn wer nimmt schon gerne abends den XXL Shopper mit, ich jedenfalls nicht?!

5. Woher holt ihr euch die Inspirationen für euer vielfältiges Sortiment? 

 Inspirieren lassen sich unsere Einkäufer von vielen verschiedenen Eindrücken: regelmäßige Besuche auf Messen, Städtetrips durch die angesagtesten Modemetropolen, die neusten It-Bags von Olivia Palermo & Co. oder auch Runway Shows von Prada, Louis Vuitton etc. bieten uns zahlreiche Ideen und Anregungen für unser Sortiment.
Wichtig ist Fashionette immer einen guten Mix zu bieten, aus aktuellen Trenddesigns und It-Bags, jedoch ebenso Frauen anzusprechen, die absolute Klassiker schätzen. Unsere typische Kundin legt Wert auf eine hervorragende Qualität, außergewöhnliche Materialien und auf ein besonderes Design. Das soll sich natürlich auch in unserem Sortiment wiederspiegeln. 

6. Wieso ist Fashionette für uns Frauen die beste Wahl, um eine Tasche zu kaufen? 

Überzeugend sind natürlich neben über 70 verschiedenen Designer-Kollektionen wie von Michael Kors, MCM, Prada, Gucci, Miu Miu, Liebeskind oder George Gina & Lucy, Argumente wie ein exzellenter Service, Ratenzahlung und unsere Best-Price-Garantie.
Wir garantieren sorgfältig ausgewählte und verarbeitete Artikel von höchster sowie bester Qualität: das heißt man kann sich absolut sicher sein, dass es sich um Originalware handelt. Da wir uns ganz klar auf Designer-Taschen fokussieren, besitzen wir natürlich das nötige Know- How im Bereich Accessoires. Seien es die neusten Trends, angesagte Designer oder sonstige Themen rund um das Designer-Handtaschen, bei uns wird man stets mit viel Leidenschaft und Begeisterung beraten.
Des Weiteren ist ebenso die Ratenzahlung ein schlagendes Argument: langes Sparen und Warten auf eine Handtasche kann für viele Frauen somit überflüssig werden. Und das i-Tüpfelchen: Fashionette garantiert auf alle Handtaschen und Accessoires immer den besten Preis. Das heißt, dass du, als Kunde in keinem Fall zu viel bezahlst. Solltest du innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung feststellen, dass dein Produkt bei einem anderen Händler günstiger angeboten wird, erstattet Fashionette den Differenzbetrag.

Tausend Dank an die liebe Aliki für die beantworteten Fragen. Ich persönlich kann nur positiv von Fashionette sprechen. Das Sortiment sowie der Service ließen keine Wünsche offen. Ich habe den Ratenkauf zwar nicht genutzt, bin mir aber sicher, dass ich das bestimmt mal ausprobieren werde.

Kommentare:

  1. das ist ja cool :-)
    und sehr informativ.
    finde ich echt gut, dass du das gemacht hast.

    liebe grüße.
    luisa.
    http://trugbild-design.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. hmm, kenne ich noch nicht. bin aber auch nicht so der taschen freak.

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde da definitv nach meinen Prüfungen bestellen, hab schon gefühlte 1000 Modelle im Auge :D
    http://morgane-le-fay.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. ich habs mir auch schon angeschaut! super gut! ich würde aber nicht inr aten zahlen wollen, soweit geht meine liebe zur mode dann auch nicht! :** knutschi niny

    AntwortenLöschen
  5. Ist echt ne super Seite. :)
    Liebe Grüße. :)
    www.trends-fashion-makeup-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen