Sonntag, 10. Februar 2013

Nail Sunday: Valentine's Day

In 4 Tagen ist es soweit. Einer der wohl umstrittensten Feiertage überhaupt steht vor der Tür. Der Valentinstag. Für die einen ist es komerzieller Müll. Für mich ist es jedoch ein ganz besonders schöner Tag, weil der Superfreund und ich uns dann immer was schönes vornehmen und das zusammen machen. Ganz ohne den komerziellen Kram von wegen Geschenke schenken. Schokolade und Blumen sind zwar immer nett, aber meiner Meinung nach ist es das schönste, sich gemeinsame Zeit zu schenken. Auch allein geht das ganz toll. Ein Single-Valentinstag mit der gewohnten Grummellaune kann mit einem Eisbecher und einem klasse Film wie "500 Days of Summwe" ganz klischeehaft doll gemütlich werden. Weil mein Leidenschaft-liebendes-Herz in dieser Zeit immer besonders doll klopft celebrier ich diesen Tag immer im vollen Gange. Deshalb fiel es mir nicht schwer, mir für diesen Sonntag ein Nageldesign auszudenken. Bei Weheartit hab ich wieder ganz viele Ideen gefunden und einfach mal etwas nachgepinselt.
1. Klarlack auftragen
und Nägel in den Grundfarben anpinseln.
 2. Den Rosaton in Herzform auf die roten Nägel auftragen.
Dies kann freihand gezeichnet werden, oder mithilfe eines zurechtgeschnittenen Tesafilms aufgetragen werden.
 3. Mit dem Zahnstocher rote und rosane Punkte auf die weißen Nägel auftragen. Ganz vorn am Nagelende je ein rotes und ein rosanes Herz mit dem Zahnstocher formen.
Tipp: Am besten funktioniert das Arbeiten mit dem Zahnstocher wenn man einen großen Kleks Nagellack auf ein Papier gibt und den Zahnstocher dort immer eintunkt.
 4. Mit dem Zahnstocher weiße Herzen in die bereits getrockneten rosanen Herzen malen.
Dazu muss zuerst der rote Grundlack und danach der rosane Herzform-Lack komplett getrocknet sein, sonst drückt der Zahnstocher in die aufgetragenen Farben rein und das Endergebnis wird nicht allzu schön.
Bei mir ist es ein wenig krakelig geworden, da ich mich von der nebenher laufenden fabelhaften Welt der Amelie etwas habe ablenken lassen. Ich bin mir allerdings sicher, dass ihr das besser hinbekommen werdet und wünsche euch allen einen schönen Valentinstag.

Kommentare:

  1. also dad wär mir zu kitschig, liebe carrie:)
    aber hut ab bei so ner ruhigen hand, ich würde das wohl nie so präzise hinbekommen:)

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß :D
    Ich find deine Nail-Sundays ja immer echt cool.. muss wohl auch öfter mal bei we♥it reinschauen..

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ein Finger mit Herz hätte gereicht.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht total süß aus ♥
    l.g. Lena

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe valentinstag! und dieses jahr würde ich mich über einen ganz kitschigen, klischeehaften freuen!

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. bis auf das größere pinke herz auf deinem mittelfinger find ichs NULL krakelig! sehr süß!

    AntwortenLöschen