Freitag, 22. März 2013

Cats.

Irgendwie haben's die Zebras nicht gebracht. Meine Intention, im Kleid den Winter wegzubibbern, schlug bislang fehl. Vielleicht waren Zebras einfach nicht die richtigen Tiere dazu. Heute versuch ich's mit Katzen. Ansonsten bleibt es gleich. Taillengürtel, geliehener Cardigan von Leni und halt eben ein mit Tiermotiven bedrucktes Kleid. Mal schauen ob es diesmal klappt. Ich drück uns Schnee-Buh-Sagern mal die Daumen.
Dress: TK Maxx // Belt: Schwesterherz // Cardigan: Leni // Lips: MAC "Morange"

Kommentare:

  1. auf den fotos siehst du aus wie eine berühmte schauspielerin deren name mir mal wieder nicht einfällt-_-
    aber respekt das du da so im schnee stehen konntest :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist seehr sehr süß :)

    AntwortenLöschen
  3. wie du in dem weißen schnee strahlst :) tolles outfit!

    AntwortenLöschen
  4. oh,wie süß das Kleid doch ist :)

    AntwortenLöschen
  5. süß und hat es geklappt?

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Aaaaah wie toll du ausschaust!
    Deine Ausstrahlung ist einfach so toll!

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja wirklich richtig süß! <3
    Liebe Grüße& ein schönen Sonntag noch!

    AntwortenLöschen
  8. der Cardigan knallt so richtig schön herzchen... geb weiter GAS mit den Tiermotiven... in Kiel scheint schon die Sonne!!! Wir schaffe das ;)

    AntwortenLöschen
  9. Sieht richtig toll aus! Hab gerade deinen Blog via Bloglovin' entdeckt und bin durchweg begeistert ♥
    Liebe Grüße, war gerade hier in unserer Heimat Berlin spazieren ;)

    AntwortenLöschen