Donnerstag, 18. April 2013

Marmor.

Ich gebe mich geschlagen. Nach großen Diskussionen und Meinungskonflikten zwischen Superfreund in Zusammenarbeit mit anderen Menschen und mir, nehme ich deren Meinung an. Zur Diskussion stand das Muster meiner neuen Monki-Leggings. Für mich ähnelt es ein paar Austern. Oder einem Wirbelsturm. Oder so. Für Superfreund ist der Fall geklärt: das ist Marmor. Dagegen hab ich mich stark gemacht. Denn ich wollte ganz unbedingt eine Austerleggings. Die Diskussionen wurden tagelang immer wieder aufgenommen. Aber die Monki-Website hat mir mit der Leggingsbeschreibung jeglichen Wind aus den Segeln genommen und die Gegenseite bestätigt. "colour: marbled chaos". Marmoriertes Chaos also. Verdammt. Ich muss also einsehen, dass meine Austerleggings gar keine Austerleggings ist. Aber wisst ihr was? Ich mag sie trotzdem sehrsehr.
Und ein bisschen freu ich mich für den Superfreund mit, dass er gewonnen hat. 
Wo doch sonst natürlich IMMER ich Recht habe..
 Leggings: Monki // Cardigan: Monki // Pullover: H&M // Necklace: Cubus // Boots: Leiser

Kommentare:

  1. finde aber Austern auch passender als Marmor, falls es dich tröstet ^^

    AntwortenLöschen
  2. Marmor, Auster, Wirbelsturm...hin oder her. Wichtig ist doch, dass du einfach mal wieder klasse aussiehst!

    AntwortenLöschen
  3. sehr cooles Outfit!!
    am Ende ist es doch egal, welches Muster es denn jetzt ist, hauptsache sie gefällt und es kommt so ein schönes Outfit bei raus ;-)
    ich hab an mir so meine Probleme mit Musterleggings, aber an Anderen sehe ich es unglaublich gerne!
    und falls es doch wichtig ist, ich hätte jetzt auf Sturm getippt haha
    LG Katrin

    AntwortenLöschen