Freitag, 16. August 2013

PINK.

Auf Instagram habe ich es schon vor einer ganzen Weile öffentlich gemacht. Die Follower meiner Facebook Fanpage wissen auch schon fast genauso lang Bescheid. Aber vielleicht gibt es ja hier doch noch den einen oder anderen, der noch nichts von meiner deutlichen Veränderung mitbekommen hat. Es geht um meine Haarfarbe. Denn diese hat sich an vor einigen Tagen in einer sehr spontanten Aktion drastisch geändert. Obwohl mir das Rot so so sehr gefällt und ich es liebe (das kommt im Herbst auch ganz sicher wieder!!!), wollte ich gern mal was anderes ausprobieren. So fand ich mich vor den Directions Töpfchen im Friseurladen wieder und griff nach dem Farbton "Tulip", dem mir meine Schwester empfohlen hatte. Als ich die Farbe auf dem Kopf hatte, wurde mir erst so richtig bewusst, dass ich mir die Haare gerade knallpink färbe. Und wenn ich knallpink sage, dann meine ich auch wirklich KNALLLLLLLLPINK. Handtuch ab, nach Luft geschnappt, Haare geföhnt und ein paar Tage dran gewöhnt. Jetzt mag ich es. Und wie.
Umso trauriger finde ich das tief pink gefärbte Wasser, dass beim Haarewaschen im Abfluss abläuft und meine Haare immer heller und heller werden lässt. Aber bis es soweit ist, dass meine Haare einen ganz seltsamen, ausgewaschenen Rosaton annehmen, lebe ich mein Leben als vollkommen überzeugte Pinkhaarige! Das macht Spaß! 


Kommentare:

  1. Halt uns mal bitte auf dem laufenden, wie es sich so rauswäscht - mich juckt es ja eigentlich auch schon seit geräumiger Zeit in den Fingern, diese super tolle Farbe mal auszuprobieren - hab aber Angst, dass es sich fleckig rauswäscht! Es sieht aber einfach so schön aus :)

    AntwortenLöschen
  2. :D genau den Anfall hatte ich letzte Woche auch, allerdings mit Directions in Cerise ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wieee geil! Steht dir echt total gut!

    AntwortenLöschen
  4. <3 Ich hab mir vor kurzem die Haare mit "Cerise" von Directions getönt und die Farbe sieht der hier extrem ähnlich. Steht dir sehr gut! ^-^

    AntwortenLöschen
  5. wow, krass steht dir aber. und für ne kurze zeit find ich das gut..

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. bäm bäm bäm mutig!!! Sieht aber geil aus :*

    AntwortenLöschen
  7. Siehst wie immer toll aus! Dich kann einfach keine Farbe entstellen.
    Ich benutze lieber Manic Panic. Zum einen bekommt man für den Preis viel mehr, die Farben sind nicht an Tieren getestet und sie halten viel viel länger als Directions (zumindest bei mir!). Ich finde auch, dass Directions extrem abfärben. Kissen, Klamotten alles war immer Rot. Bei Manic Panic hab ich immer weniger Verfärbungen

    AntwortenLöschen
  8. Wow!! Tolle Haarfarbe. Steht Dir verdammt gut.

    AntwortenLöschen