Sonntag, 20. Oktober 2013

Cat Outs.

Ich könnte diesen schon längst (läääääääääängst) fälligen Beitrag nun mit haufenweise Entschuldigungen und Rechtfertigungen beginnen. Ich würde vermutlich davon erzählen, dass sich 24 Stunden Tageszeit bei mir momentan wie 24 Minuten anfühlen und sicherlich hätte ich den Satz "Die Uni frisst mich auf" in den Text eingebaut. Doch das wäre mir viel zu viel mimimi und fününü. Stattdessen erfreue ich mich daran, dass heute der legendäre Tag ist, an dem ich nach einer ganzen Woche endlich dazu kam, mich vor die Kamera zu stellen und meinen Schwager knipsen zu lassen, was ich schönes anhabe. Und das ist heute umso schöner, weil es genau das Outfit ist, das ich momentan am liebsten trage. Worin ich mich wohl fühle, wie in keinem anderen und das mir Selbstbewusstsein der ganz besonderen Art schenkt. Der Pulli, so perfekt, dass er nur aus meinem Lieblingsladen stammen kann. Der Hut, so verrückt, dass er unbedingt auf meinem Kopf wohnen muss. Ausgefallen, anders, supertoll. Verwunderlicher Weise reagieren die Menschen in meinem Umfeld um einiges heftiger auf die kleinen Einschnitte an den Ellenbogen und ignorieren dabei komplett die Katzenohren auf meinem Kopf. Eventuell ist es bei mir jedoch auch schon zur Gewohnheit geworden, dass ich mir die Ohren des von mir am meisten gehassten Tieres gerne aufsetze, sodass man denken könnte, dass sie genau dort hingehören. An diesem Hut gehören sie ab jetzt jedenfalls zu meinen neuen Lieblingsstücken im Schrank und werden zusammen mit dem Pullover von nun an abgöttisch geliebt.
 Shirt: Monki // Hat: H&M Kids // Lips: MAC "Rebel"

Kommentare:

  1. Sieht super toll aus! Tolles Shirt und sehr ausgefallener Hut. Steht dir ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  2. Super cute, love the hat!
    Your hair looks gorgeous by the way :)

    Sanne
    Confessions of a blonde

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht so süß aus und es steht dir so gut! Für diesen Hut muss man einfach der Typ sein und das bist du definitiv!!!! Ich hatte den in Amsterdam auf vor 2 Monaten und ich fand ihn zwar sau cool, aber an mir sah er dann doch nicht so toll aus wie an dir!

    AntwortenLöschen
  4. süß, die cut outs sind aber auch ziemlich cool!

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Hut ist der absolute Hammer!! Steht Dir ausgezeichnet :) Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ahm? du hasst katzen?
    macht dich sehr unsympathisch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim nächsten Beitrag bau ich einfach ein paar Lügen in den Text ein, um bei dir sympathischer zu wirken.

      Du hast komische Vorstellungen von Sympathie. Deine Freunde haben also die selbe Lieblingsband, das selbe Lieblingsessen und den selben Lieblingsfilm wie du?

      Löschen
  7. ist das shirt aus der neuen Kollektion oder ist das schon älter? ich finds nämlich suuper duper toll :O

    AntwortenLöschen