Freitag, 11. April 2014

eElefan.

Es gibt so diese Teile im Kleiderschrank. Diese, die möglichst auch noch ganz neu drin liegen und die ohnehin aufgrund ihrer unendlichen Perfektion Lieblingsteilpotential aufzeigen und abgöttisch von einem geliebt werden. Gestern früh stand ich verschlafen vorm Kleiderschrank und habe mich gefreut, mein Elefantenshirt zu finden. Das ist nämlich so ein Teil. Rausgepickt und für diesen Tag für genau richtig befunden. Dazu fiel mir direkt meine neue silberne Jacke ein! Würde doch bestimmt mega zusammen aussehen! Und die lieb ich momentan doch auch genau so abgöttisch! Also in Zeitnot die Jacke geschnappt und das Gesamtbild im Spiegel betrachtet. Und komischer Weise passierte es dann, dass ich das Outfit blöd fand. Perfekte Einzelteile, aber zusammen irgendwie nicht so ganz richtig. Weil zu wenig Zeit war verließ ich so dennoch die Wohnung. Gefahren bin ich zum Deutsch-Seminar in die Uni. Deutsche Fachdidaktik für Grundschullehrer und eine Analyse von kindlichen Schriftbildern auf dem Tagesplan. Von einem Zweitklässler wurde uns eine selbst geschriebene Geschichte gezeigt. Zuckersüß, kreativ und voller niedlicher Rechtschreibfehler. So stand dort auch das Wort eElefan. Genau so, mit klein und dann groß und ohne "t" und voll Zucker. Dieses kleine Wort hat den Schalter augenblicklich umgelegt. Der eElefan auf meinem Shirt sieht nämlich eben doch cool zu der Jacke aus und eigentlich hab ich eh voll die gute Laune. Also bin ich beinahe nach Hause getanzt und hab mich für den Rest des Tages pudelwohl in meinem Outfit gefühlt. Und ganz ganz ganz bald zieh ich das hundertpro wieder genauso an! 
Danke an den unbekannten Zweitklässler für das Lösen meiner Kleiderfrage.
Jacket: Buffalo via Otto (Hier zu finden!) // Shirt: Ihipster (Hier zu finden!) // Pants: H&M // Shoes: Nike // Earrings: Monki

Kommentare:

  1. Auf jedn Fall kommt das cool zusammen! Mir gefällts verdammt gut und ich find sowohl Jacke als auch Shirt echt top und verdammt passend an dir! Sehr geile Location auch für die Bilder!

    AntwortenLöschen
  2. Super süße Geschichte :)
    und super tolles Outfit!

    AntwortenLöschen
  3. Ziemlich gut abgestimmt alles. ;) Läuft!

    Liebe Grüße,
    Lara - www.kleiderkraenzchen.com

    AntwortenLöschen
  4. das passt alles so hervorragend zusammen!

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde das auch ganz wunderbar zusammen :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist ja eine süße Geschichte!
    Süß, dass der Zweitklässler dir bei deiner Outfitwahl "geholfen" hat, hihi! ;-)
    Siehst toll aus! <3 Ich mag das Shirt auch und die Jacke ist eh der Knaller! <3

    AntwortenLöschen