Sonntag, 11. Mai 2014

Instagreview.

Wie ultragalaktisch lang hier schon nichts mehr passiert ist, ist wieder einmal unfasslich. In den letzten Tagen habe ich irgendwie ein bisschen mehr gelebt als gelaptopt und das auch ziemlich genossen. Das Maifest hat mich glücklich gemacht, mich mit Freunden tanzen lassen, lachen lassen und glücklicher Weise auch ohne Regen Bier trinken lassen. Ich hab meine Zuckermädchen und Zuckerjungen gesehen, mir vom guten Mach One Farbe unter die Haut stechen lassen, am besten Arbeitsplatz der Welt die Nacht durchgezapft, meinen größten Neffen mit einer Oktonautenparty im 5. Lebensjahr begrüßt und das erste Mal den Strand besucht. In meinem Ofen hat ein Hashtagkuchen gebacken, der Sommerurlaub wurde weiter geplant und mitten drin bin ich immer mal wieder zwischen Rostock und Berlin hergependelt. Nebenbei hab ich immer versucht, möglichst viel fotografisch festzuhalten, um wenigstens Instagram auf der neusten Welle reiten zu lassen und letztendlich nun auch hier in einer längst fälligen Instagreview zusammenfassen zu können.
Übrigens. Es gibt da noch so ein kleines Gewinnspiel, das vom Hashmag-Team in's Leben gerufen wurde. Wir sollten unseren Secret Fashion Cookie zeigen. Ob gebacken oder gepinselt oder getragen oder geflochten, ganz egal. Hier seht ihr meine zwei Beiträge, für die ihr auf Facebook (hier nämlich) abstimmen könnt, wenn ihr wollt und zuckersüß seid.

Kommentare:

  1. Mach dir keinen Stress. Manchmal muss man den Blog links liegen lassen und Sachen machen die einen glücklich machen.

    AntwortenLöschen
  2. sehr coole eindrücke, ich mag solche wochen reviews richtig gern, da bekommt man auch mal einen persönlicheren und tieferen eindruck in das leben der bloggerin! :) schöner post !

    POCKETFUL OF DREAMS

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen ist ja mal richtig gut gemacht :D
    Wieso pendelst du denn zwischen Rostock und Berlin?
    Marie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lebe und komme aus Berlin, wohne und studiere aber in Rostock. :)

      Löschen
  4. Wir wollen dein Tattoo sehen! :D

    AntwortenLöschen