Sonntag, 25. Oktober 2015

Insta Insta.

 Der letzte Monat war, sagen wir mal, ereignisreich. Von dem ganzen Spektakel mit den Vögeln mal abgesehen, habe ich gefühlt 357893645 neue Restaurants und Bars ausprobiert, dennoch genug Zeit in der innig geliebten Stammbar verbracht, die Menschen in Rostock wiedergesehen, weil ja seit Semesterbeginn das Pendeln für mich wieder begonnen hat, und einen Ausflug an die Ostsee habe ich auch gemacht. Die Menschen reden langsam von Silvesterplänen, von Weihnachten! Ich durchstöber jegliche Geschäfte dieser Welt, um meine 4 geplanten Adventskalender zu füllen, weil es da so ein paar Menschen in meinem Umfeld gibt, die das verdient haben. Das war ein guter Monat, wirklich gut! Plötzlich gibt es AnnenMayKantereit auf Spotify, diese wunderwunderwunderschönen braunen und roten und orangenen Blätter an den Bäumen, Städtetripspläne für den Dezember und drum herum weiterhin das, was ich auch im Monat davor schon gemocht habe. Grad ist's gut, wirklich gut. 
    
Die Schuhe der Saison an den Füßen. // Das Obst der Saison auf dem Teller. 
(Chia-Pudding im "The Bowl"!! YES, PLEASE!!)

 Sie trägt Mantel und bastelt Adventskalender.
 Kaffee als lebenserhaltendes Elixier, Knautschgesicht als "Juhu-die-Uni-geht-wieder-los-Statement"
Sonntagswirdimbettgefrühstückt! // Und danach mit den Vögeln gekuschelt!


Carrie bei Instagram? Gibt's HIER

Kommentare:

  1. ich tu mich schon schwer damit 'nen Adventskalender für EINE Person zu basteln. 24 Tage sind echt so viele! :D
    Kannst mir ja mal 'n Tipp geben!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöner post und umso schönere bilder!
    werde dich direkt mal bei Instagram suchen :P

    xoxo, laura :*

    AntwortenLöschen
  3. wie fleißig du bist mit dem Adventskalender! Die Motivation würde ich jetzt noch nicht aufbringen können :D

    AntwortenLöschen